Reiserecht / Fluggastverordnung 2016-11-18T12:48:43+00:00
Anwalt Baurecht Architektenrecht München

Anwalt Reiserecht Fluggast-Verordnung München Poing

Reiserecht / Fluggast-Verordnung

Sie haben sich auf Ihren Urlaub gefreut, kamen dann aber aufgrund von Flugverspätung oder –annullierung später an Ihrem Urlaubsdomizil an und/oder auch verspätet wieder zurück?

Lassen Sie mir gerne Ihre Reiseunterlagen (insbesondere Flugtickets, Reisebestätigung) zukommen. Ich prüfe, ob und in welcher Höhe Ihnen ein Ausgleichsanspruch zusteht und fordere für Sie die entsprechende Ausgleichszahlung ein.

Je nach Flugentfernung steht Ihnen grundsätzlich eine Ausgleichszahlung bis zu 600,- € pro Person zu (z.B. München – Kos, ca. 1.700 km = 400,- € / Person).

Anwalt Reiserecht Fluggastverordnung München Poing